Die Preise

Falls Sie Angebote mit einem Mitbewerber vergleichen möchten, fragen Sie diesen nach Einzelheiten! Sie vergleichen ja auch nicht, bei z.B. Autohändlern, ohne ein gewisses Modell und Ausstattung im Augenmerk zu haben!
Wir benötigen als Minimum folgende Angaben:
Outdoor/Indoor, m2 der Halle, wie viele Personen sollen die Show sehen können, Anzahl der Laser Projektoren.

Wenn Sie die Angebote dann vergleichen, achten Sie auf diese Dinge:

  • Anzahl der Laserprojektoren
  • wie viel Leistung haben die angebotenen RGB Laserprojektoren?
  • aus Europäischer Fertigung?
  • Interne Strahlüberwachung? (Pflicht!)
  • Zentrale NOT-AUS Steuerung? (Pflicht!)
  • Laserschutzbeauftragter vor Ort? (Pflicht!)
  • welche Lasersoftware wird eingesetzt?
  • werden hochwertige Nebelgeräte eingesetzt?
  • hat der Nebelfluid eine Unbedenklichkeitsbescheinigung?
  • wird gar ein MDG Atmospherer für quasi unsichtbaren Dunst eingesetzt?
  • optionale Richtfunkstrecke oder Glasfaser möglich? (spart jede Menge Verkabelung)
  • welche zusätzlichen Ideen sind im Angebot enthalten?
  • ist optional eine Showprogrammierung möglich?
  • können Firmenlogos angezeigt werden?

Bei uns ist dies alles Standard.

Ein PDF-Dokument mit unseren aktuellen Preisen und Konditionen kann durch Klick auf den folgenden Link angesehen bzw. heruntergeladen werden.

>> Preisliste <<<